Diese Website verwendet Cookies, um die Website bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können, Zugriffe und unsere Marketingmaßnahmen zu analysieren, sowie Ihnen auf Sie zugeschnittene Informationen zu Angeboten über das gesamte Post-Portfolio bereitzustellen. Daneben können auch Drittanbieter Cookies auf Ihrem Gerät speichern und ähnliche Technologien verwenden, um bestimmte Informationen für den Einsatz von Werbung zu sammeln und zu nutzen. Weitere Informationen und wie Sie Ihre Datenschutzeinstellungen verwalten können finden Sie unter rechtliche Hinweise. Durch Klicken auf „Akzeptieren“ oder durch Fortsetzung der Navigation stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß Ihren Datenschutzeinstellungen zu.

2010

News vom 15.11.2010

PRISCA HAVRANEK-KOSICEK NEUE LEITERIN PHILATELIE

 AMTSANTRITT AM 1. NOVEMBER ERFOLGT.

Mit 1. November 2010 hat Dr. Prisca Havranek-Kosicek die Leitung der Philatelie in der Österreichischen Post übernommen. Die letzten sechs Monate hatte diesen Bereich interimistisch Vorstandsdirektor Dr. Herbert Götz geleitet. Der langjährige Philatelie-Chef, Dr. Erich Haas, konzentriert sich auf seine Funktion als Leiter des Zentralen Einkaufs und wird die Neustrukturierung dieses Bereichs vorantreiben.

“Die Philatelie ist ein profitables Geschäftsfeld der Österreichischen Post, das konsequent weiter entwickelt und ausgeweitet werden soll. Mit Frau Havranek-Kosicek konnten wir eine Expertin für die nun anstehenden Aufgaben in diesem Geschäftsbereich gewinnen. Mit ihrer Unterstützung wird es uns gelingen, die Produkte der Philatelie zeitgemäß zu interpretieren, neue Ideen voranzutreiben und schlussendlich die Umsatz- und Ertragskraft der Philatelie weiter zu stärken.”, so Vorstandsdirektor Dr. Herbert Götz.

Prisca Havranek-Kosicek hat schon in den letzten Monaten als Mitglied des Teams zwischen BAWAG PSK und der Österreichischen Post bei der Neugestaltung der Zusammenarbeit der beiden Unternehmen und dem Rollout des neuen Filialkonzeptes maßgeblich mitgewirkt.

Die 35-jährige Wienerin begann Ihren Berufsweg nach dem Studium der Handelswissenschaften 1998 bei Roland Berger in Frankfurt und leitete Beratungsprojekte in Europa und Asien mit dem Schwerpunkt Restrukturierung.
2004 kehrte sie nach Österreich zurück und übernahm unterschiedliche Managementaufgaben, unter anderem bei Austrian Airlines als Geschäftsführerin der AUA Beteiligungen GmbH sowie als Bereichsleiterin Corporate Subsidiaries & Investor Relations und zuletzt als Bereichsleiterin bei der Immofinanz/Immoeast AG.
Havranek-Kosicek ist verheiratet und hat zwei Kinder.


RÜCKFRAGEHINWEIS
Österreichische Post AG
Konzernkommunikation

Leitung    
Mag. Ina Sabitzer   
Tel.: +43 (0) 57767 21763  
ina.sabitzer@post.at   


Pressesprecher
Michael Homola
Tel.: +43 (0) 57767 32010
michael.homola@post.at

Printdokumente:


Nützliche Links